Grüne Hanfnudeln

Zutaten für den Teig:
200 g Mehl Typ 450
200 g Hartweizengrieß (Semola di grano duro)
2TL Hanfblattpulver
4 große Eier
1 EL Olivenöl
evtl. 1 bis 2 EL Wasser
Salz

Info: Hanfblattpulver hier

Zubereitung
Für den Nudelteig das Mehl, das Hanfblattpulver, die Eier, das Salz und das Öl zu einem geschmeidigen Nudelteig kneten. Bei Bedarf 1 bis 2 EL Wasser für mehr Geschmeidigkeit zufügen. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.

Danach entweder mittels einer Nudelmaschine zu der gewünschten Pasta verarbeiten oder den Teig einrollen wie eine Palatschinke und wie Frittaten schneiden. Als Belag sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.