Polenta-Hanfnockerl

 Zutaten:

150 g Bio – Polenta
80 g Bio – Hanfmehl
300 ml Bio – Milch
50 g Bio – Butter
2 EL Bio – Sauerrahm
50g Topfen
100 g Bio – Nougat
50 ml Bio – Schlagobers
frische Früchte nach Saison

Zubereitung:

Das Hanfmehl in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, bis es sein nussiges Aroma voll entfaltet (Achtung, das Mehl darf nicht rauchen!). Die Milch mit den Gewürzen, der Butter und dem Hanfmehl aufkochen lassen, die Polenta langsam einrühren. Die Polenta muss schön cremig sein (gegebenenfalls noch etwas Milch einrühren) Die Polenta ca. 15 Minuten nachquellen lassen und dann mit Sauerrahm und Topfen mischen. Für den Spiegel das Nougat mit dem Obers aufkochen, etwas reduzieren lassen und kalt stellen.

Mit dem Nougat am Teller einen schönen runden Spiegel machen und mit etwas verrührtem Sauerrahm dekorieren. Den restlichen Sauerrahm in die Polenta einrühren und mit 2 Esslöffeln oder einem Eisportionierer Nockerln formen anrichten und mit Staubzucker bestreuen. Frische Früchte als Garnitur.