Hanf-Erdäpfeltorte

Zutaten:
7 Eier
500 g Erdäpfel
200 g brauner Zucker
250 geschälter Hanfsamen oder Hanfmehl
1 Backpulver (Weinsteinpulver)
1 Prise Zimt
2 El Rum
1 EL Zitronensaft

 

Zubereitung:

Für die Erdäpfeltorte erst die Erdäpfel im Dampfgarer 50 Minuten dämpfen, heiß schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Den geschälten Hanfsamen in einer Pfanne trocken ohne Öl nicht zu heiß leicht anrösten. Eier trennen, mit Eiklar Schnee bereiten, Dotter mit Zucker schaumig schlagen, danach die gepressten Erdäpfel, den gerösteten  geschälter Hanfsamen, Rum, Zimt, Backpulver und Zitronensaft dazugeben und mixen. Abschließend den Schnee mit dem Schneebesen unterheben.

Im Combi_Dampfgarer bei trockener Hitze 180°C und 0% Feuchte 55 Minuten backen

Oder im Rohr bei 180° eine Stunde backen.